Wohnungsbewerbung

    ________________________________________




    ________________________________________


    ________________________________________

    Ausweis oder Passnummer
    ausgestellt am:


    ________________________________________


    ________________________________________



    Ich bin dort beschäftigt als:
    seit dem (Datum):

    Die Befristung ist bis zum (Datum):
    Mein regelmäßiges monatliches Einkommen in Euro (€) beträgt (bei Selbstständigkeit Jahreseinkommen durch 12 teilen)
    Euro (€)

    ________________________________________


    ________________________________________

    Wurde in den letzten fünf Jahren
    eine Räumungsklage gegen Sie
    erhoben?
    Wurde in den letzten fünf Jahren
    eine Zwangsvollstreckung gegen
    Sie eingeleitet?


    Haben Sie in den letzten fünf
    Jahren eine eidesstattliche
    Versicherung abgegeben?
    Wurde in den letzten fünf Jahren
    ein Insolvenzverfahren gegen Sie
    eingeleitet oder eröffnet?


    Gegen mich liegen weder
    Vorstrafen noch ein aktueller
    Haftbefehl vor.
    Ich beziehe Sozialleistungen zur
    Zahlung der Miete und muss dies
    noch mit dem Amt abstimmen.

    ________________________________________


    ________________________________________



    In welcher Höhe sind Ihre Verbindlichkeiten gegenüber dem derzeitigen Vermieter?
    Betrag in Euro (€)

    ________________________________________


    ________________________________________



    Sie planen eine Tierhaltung in der Wohnung?


    Voraussichtliche Mietdauer

    Einzugsdatum


    vermutliches Auszugsdatum


    Kautionszahlung

    Mir ist bekannt, dass die Kautionszahlung in Höhe von drei Monatskaltmieten spätestens drei Tage nach Vertragsabschluss dem Konto des Vermieters gutgeschrieben sein muss. Sofern die Gutschrift bis zu diesem Zeitpunkt nicht erfolgt, so ist der Mietvertrag für beide Parteien nichtig und die Wohnung ist mit sofortiger Wirkung zu räumen. Schadensersatzforderungen behalten wir uns in diesem Fall vor.



    ________________________________________


    ________________________________________

    Zustimmung Mietinteressent

    Mir als Interessent zur Anmietung einer Wohnung ist bekannt, dass mit der Beantwortung vorstehender Fragen keine Ansprüche gegen den Vermieter bestehen. Ebenso besteht von meiner Seite kein Verlangen auf den verbindlichen Abschluss eines Mietvertrages. Das Formular dient lediglich zum ersten Kennenlernen und Vorauswahl von Mietinteressenten. Ebenso versichere ich (Interessent), dass ich alle Fragen freiwillig beantwortet habe. Meine persönlichen dem Vermieter anvertrauten Daten, Formulare und/oder Bescheinigungen (beispielsweise Verdienstabrechnungen, Schufa Auskünfte o.ä.) überlasse ich aus freiem Willen. Sofern kein Vertragsverhältnis zustande kommt, vernichtet der Vermieter unmittelbar alle von mir zur Verfügung gestellten Daten und Dokumente. Mit meiner Unterschrift bestätige ich die Wahrnehmung dieses Textes, die Korrektheit und Verbindlichkeit meiner vorstehenden Angaben im Dokument. Mir ist bewusst, dass sich eine Entscheidung zum Zustandekommen eines Mietvertrages wesentlich auf meine persönlichen Angaben stützt. lm Falle von falschen Angaben muss ich mit der Anfechtung eines eventuell zustande gekommenen Vertrages rechnen. Der Vermieter wird in solchem Fall eine vorsätzliche arglistige Täuschung annehmen und ggf. Schadensansprüche gegen mich (Mietinteressent) geltend machen 

    Der Vermieter versichert

    Die Daten werden von uns elektronisch verarbeitet und gespeichert. Wir tragen dafür Sorge, dass die personenbezogenen Daten durch geeignete technische und organisatorische Maßnahmen vor der Kenntnisnahme Dritter geschützt werden. Sollte kein Vertragsverhältnis zustande kommen, werden die personenbezogenen Daten unmittelbar gelöscht, spätestens jedoch nach Ablauf der einschlägigen Verjährungsfristen bzw. sonstiger gesetzlicher Fristen und soweit sie nicht zur Erfüllung steuerlicher- und handelsrechtlicher Pflichten (Aufbewahrungspflichten) des Vermieters benötigt werden. Der Vermieter versichert die Einhaltung der gesetzlich verfügten Datenschutzbestimmungen


    Widerrufsrecht des Mietinteressenten 

    Der Unterzeichnende hat das Recht, diese Einwilligung jederzeit ohne Angabe einer Begründung mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Hierfür genügt eine E-Mail an info@home-steinmetz.de. Die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung wird durch den Widerruf nicht berührt. 


    Folgen des Nicht-Unterzeichnens dieser Wohnungsbewerbung

    Der Mietinteressent hat das Recht, dieser Einwilligungserklärung nicht zuzustimmen. Da wir jedoch auf die Erhebung und Verarbeitung der vorherigen Daten angewiesen ist, würden wir (im Falle Ihrer Nichtunterzeichnung) Ihre Wohnungsbewerbung unbeachtet lassen und sofort vernichten. 

    Ort
    Datum

    ________________________________________